Kanarische Inseln - Teneriffa

  • Rosanna
  • Topic Author
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
More
8 years 4 months ago #142 by Rosanna
Replied by Rosanna on topic Kanarische Inseln - Teneriffa
liegt 15 km westlich vom Südflughafen Reina Sofia und ist zweifelsfrei eines der beliebtesten Tourismuszentren der Kanarischen Inseln. Die künstlichen Strände sind sehr schön, und es gibt dort auch einen attraktiven Hafen, wo Sportfischen, Bootsausflüge, Glasbodenboote, Tauchen und Fähren nach La Gomera angeboten werden.

Los Cristianos zieht mehr die älteren Urlauber an, und es ist hier auch gelungen, ein wenig der ursprünglichen Architektur und Atmosphäre eines malerischen Fischerdorfes zu erhalten. Allerdings muss man gut danach suchen!

Was Sie leicht finden werden, ist Sonnenschein das ganze Jahr über und eine lange Reihe von Cafés, Bars, Nachtclubs, Geschäften, Restaurants (auch deutsche) und ein blühendes Nachtleben.

Der in der Nähe liegende 'AquaPark Octopus' ist ein Muss für jede Familie. Glauben Sie uns, Ihre Kinder würden ihre ganzen Ferien hier verbringen!!

Please Accedi or Create an account to join the conversation.

  • Rosanna
  • Topic Author
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
More
8 years 4 months ago #143 by Rosanna
Replied by Rosanna on topic Kanarische Inseln - Teneriffa
Als Mitte der 1960er-Jahre einige touristische Unternehmen diesen fast menschenleeren, unfruchtbaren, aber sonnenverwöhnten Küstenabschnitt als hervorragendes Touristenziel ausmachten, gab man diesem Ansinnen kaum eine Chance. Doch alle Skeptiker haben sich getäuscht. Nicht getäuscht haben sich jedoch diejenigen Zweifler, die einen unkontrollierten Bauboom befürchteten. Und so kam es auch: Ein gigantischer, aber völlig unkontrollierter Bauboom begann. Man legte keinen Wert auf die Eigenheiten Teneriffas, auf grandiose Landschaften oder historische Prachtbauten oder irgendwelche Traditionen. Und auch heute kann man sich des Gefühls nicht ganz verwehren, dass El Arenal auf Mallorca Pate gestanden ist. Playa de las Americas ist Teneriffas dichtestes touristisches Ballungsgebiet: Hotels, Restaurants, Läden, Bars, Video-, Shopping- und Freizeitcenter - alles aus der Retorte. Und welch eine Betten-Gigantomanie: Von den etwa 140.000 Betten auf Teneriffa findet man hier beinahe 100 000.
Doch bereits wenige Kilometer außerhalb findet man sie, die Dörfer, Täler, Küstenabschnitte und Waldgebiete ohne Rummel, Gedränge und Nepp. Doch um dies zu sehen, ist ein Mietwagen unerlässlich.

Please Accedi or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.100 seconds
Powered by Kunena Forum